Innenräume

Innenräume

Fotorealistische Visualisierungen der Innenräume von Wohnungen, Appartements, Küchen, Badezimmer, Büros...

Eine effiziente Kommunikation mit dem Kunden ermöglicht es uns, das Ziel und das Niveau der Visualisierung eines Innenraums gemeinsam zu erzielen.

  • welche Rolle wird die Innenraumvisualisierung in Ihrem Projekt spielen?
  • welche Räume sind dazu am geeignetsten?
  • welche Innenausstattung wird dabei zum Einsatz kommen?
  • Woher und wohin soll der Blick gerichtet werden?
  • ist eine einfache statische Visualisierung für Ihren Anwendungszweck ausreichend, oder bevorzugen Sie eher ein 360°-Panorama?
  • wie groß ist Ihr Budget für diese Visualisierung?
  • welche technischen Parameter soll die Visualisierung haben?

Eine professionell ausgeführte Visualisierung kann auf Wunsch nach individuellen Entwürfen von Architekten oder Designern erarbeitet werden, mit Hilfe hochdetaillierter 3D-Modelle mit verfügbaren Mobiliar und Zubehör ausgestattet, was einen angemessenen Zeit- und Kostenaufwand verlangt. Gleichfalls kann das Innere mit einer Innenausstattung aus unseren 3D-Bibliotheken versehen werden, wobei selbige Variante kostengünstiger ist.

Visualisierung des Innenraumes - so wird sie realisiert
Es ist erforderlich, zuerst ein 3D-Modell des Innenraumes zu erarbeiten. Wir bitten Sie, uns jene Unterlagen zu übergeben, aus denen die Anordnung des Innenraumes ersichtlich ist. Ein derart geschaffener Innenraum wird daraufhin entweder mittels einer Möbel- und Dekorationenbibliothek eingerichtet, oder von einem Architekten oder Designer nach Maß entworfen. Die letztgenannte Lösung ist natürlich kostenintensiver.

Wenn Sie nur ein einziges Bild des Innenraumes benötigen, dann brauchen Sie nur im Grundriss die Kameraposition und die Aufnahmerichtung bestimmen.
Möchten Sie aber einen virtuellen 360°-Rundblick haben, dann wird der Innenraum vollumfänglich ausgestattet werden müssen.

Technische Parameter der gelieferten Visualisierungen
Standardmäßig geliefertes Format ist A4/300dpi... auf Wunsch können wir aber gerne auch größere Formate, z. B. 4K, A3/300dpi u. ä. Ihnen zur Verfügung stellen.

Unterlagen
Die Unterlagen werden in DWG-Format benötigt; die gelieferten Unterlagen sollten Grundrisse, Schnitte, technische Einblicke in die Gebäude, Angaben zu den gewünschten Farben und Anordnung im Raum, Möbelentwurf von Ihrem Architekten oder Proben vom Stil, in dem der Innenraum ausgeführt werden soll, beinhalten.